Auf geht’s zur Kieler Woche (20.-23.6.) und Travemünder Woche (23.-26.7.)!

Für Beiträge aller Art
Antworten
alexander
Beiträge: 3
Registriert: 22. Nov 2018, 17:10

Auf geht’s zur Kieler Woche (20.-23.6.) und Travemünder Woche (23.-26.7.)!

Beitrag von alexander » 16. Feb 2020, 22:14

In diesem Jahr sind wir für die Kieler Woche und die Travemünder Woche ausgeschrieben.
Sowohl in Kiel als auch in Travemünde teilen wir uns die Bahnen mit andern Klassen. In Kiel sind wir auf einer Bahn mit den Nacra 15 und den F18. In Travemünde teilen wir uns die Bahn mit den F18, die ihre IDB segeln. Die Finanzierung der Bahnen ist hierdurch gesichert. Sowohl mit Kiel als auch mit Travemünde bestehen daher die Absprachen, dass wir auch dann im Programm bleiben können, wenn wir nicht aus eigener Kraft auf die erforderliche Mindestanzahl von Booten kommen. Erst diese Vereinbarung mit den Veranstaltern und den F18 erlaubt uns die Teilnahme, da wir, wie die Erfahrung aus Warnemünde zeigt, oft nicht genügend Teilnehmer für die Finanzierung einer eigenen Bahn auf einer Großveranstaltung stellen.
Trotzdem sollten nun möglichst viele in Kiel und Travemünde melden, so dass wir zu einer guten Zusammenarbeit in den nächsten Jahren gelangen. Gleichzeitig sollte sich keiner, der eine der Veranstaltungen segeln will, von vermeintlich zu niedrigen Meldezahlen von einer Meldung abhalten lassen, da wir auch mit wenigen Booten im Programm bleiben können und in diesem Falle jeder weitere Teilnehmer das Gesamtbild verbessert.
In Kiel liegen wir gemeinsam mit den anderen Kats am Strand in Schilksee. Anders als in früheren Jahren ist die Bahn wahrscheinlich nicht sehr weit draußen.
In Travemünde liegen wir am Mövenstein.
Beide Regatten gehen über 4 Tage.
Der KW-Termin überschneidet sich mit der Euro, ist aber interessant für diejenigen, die nicht zu Euro fahren können oder möchten.
Achtung!
Für beide Veranstaltungen gibt es einen sehr frühen Meldeschluss beziehungsweise ein sehr frühes Datum für den Frühmelder-Rabatt.
In Kiel ist dies bereits der 1.3.2020

Antworten